levelseven macht Kommunikationsdesign in den verschiednen Bereichen wie Print, Web, Information, Bewegtbild und Film. Für Ihre Marke, Ihre Ansprüche, Ihre Medienkanäle.

Heisst es nun Grafikdesign oder Kommunikationsdesign?

Neben dem allgemeinen Berufsfeld des Grafikdesigners haben sich in den letzten zwei Dekaden noch ein paar zusätzliche Bezeichnungen für die Auseinandersetzung mit Design herauskristallisiert.

Der Kommunikationsdesigner sei ein besserer Grafikdesigner“, sagte mal ein Kollege vor vielen Jahren auf die Frage nach dem Unterschied. Wikipedia sieht hier wenig Unterschied und leitet vom Suchbegriff Kommunikationsdesign gleich auf Grafikdesign weiter.

Grafikdesigner - Webdesigner

Der Grafikdesigner hatte früher viel im Bereich PRINT zu tun. Klar, es gab ja noch kein ONLINE. Die Auseinandersetzung mit Typografie, Satz, Bild und Papier, sowie die Kenntnisse im Bereich Druckvorstufe und Druck waren seine hauptsächlichen Aufgabengebiete.

Diese Aufgabengebiete haben sich verändert in Richtung ONLINE und POS (Point of Sale), nicht zuletzt durch die technischen Fortschritte im PRINT hat der heutige Grafikdesigner sehr viele Möglichkeiten Produkte herzustellen bzw. deren Produktion zu veranlassen.

Als klare Herausforderung kam das Thema Web dazu, das sich viele Grafikdesigner zusätzlich als Geschäftsfeld aufgebaut haben. levelseven ist hier ein typisches Beispiel. Wir haben uns schon sehr früh mit dem Thema Internetauftritte für unsere Kunden auseinandergesetzt und viele Projekte von Grund auf mitgestaltet und entwickeln lassen.
 

Der Webdesigner
 ist hauptsächlich darauf spezialisiert sich mit dem Thema Internetauftritt für Kunden und deren Marken auseinanderzusetzen. Neben dem grafischen Know-how braucht der Webdesigner Basiskenntnisse im Bereich der Programmierung um mit den Entwicklern die Kommunikation im Projekt zu halten und auch seine Anforderungen an den Programmieren klar zu definieren.

Informationsdesigner - Motiondesigner

Der Informationsdesigner ist ursprünglich ein Grafikdesigner, der sich auf den Bereich Leitsysteme spezialisiert hat. z.B. für Museen oder Flughäfen oder den öffentlichen Raum. Dieses Gebiet ist so komplex, dass sich hier dieser Begriff für dieses Berufsfeld entwickelt hat. 
 
Wir von levelseven sehen das nicht so eng. Für uns ist Informationsdesign auch ein Feld Prozesse sichtbar zu machen, Grafiken zur Veranschaulichung von Produkteigenschaften zu entwickeln. Schlicht und einfach komplexe Inhalte auf ein grafisches Bild zusammenzulegen und damit dem Kunden visuell verständlich zu machen, um was es dabei geht.
 
Ebenso sind Buchgestalter in der Auseinandersetzung mit eben nur diesem Thema als solche zu bezeichnen.
 
Der Motiondesigner setzt dem Ganzen dann noch die Krone auf. Er bewegt Typografie, gestaltet Intros, Teaser für Videos oder Soziale Medien, entwickelt Animationen und nutzt dabei noch den Sounddesigner als Unterstützung den Kunden emotional anzusprechen.
levelseven macht Kommunikationsdesign in den verschiednen Bereichen wie Print, Web, Information, Bewegtbild und Film.

Und wo ist jetzt der Kommunikationsdesigner?

Genau dort in all diesen Bereichen ist er daheim. Kommunikation in den  verschiedensten Medienkanälen ist heute sehr komplex. Natürlich braucht es wiederum zusätzliche Spezialisten, die die Anforderungen des Kommunikationsdesigners umsetzen können. Die Konzeption und das Design für diese verschiedenen Disziplinen sind genau die Aufgaben, die man zu erfüllen hat. Und das in Abstimmung mit den Experten in den verschiedenen Feldern.

Und was genau macht levelseven?

levelseven macht Kommunikationsdesign für verschiedne Bereichen wie Print, Internetauftritte, Informationsaufbereitung, Bewegtbild oder Film. Für Ihre Marke, Ihre Ansprüche, Ihre Medienkanäle. Als Umsetzer oder Auftraggeber für das Spezialistennetzwerk.

Ihnen ist das eigentlich alles egal. Sie möchten nur einfach gut beraten und betreut sein?

Anfrage zu Angeboten von levelseven zum Thema Kommunikationsdesign für Ihre Marke

Dann vereinbaren wir gerne unverbindlich einen Termin. Kontaktieren Sie mich gerne persönlich.

Kommunikationsdesign für unsere gemeinsamen Reise

Zurück